Allgemeine Impfberatung

vaccination

Impfen ist Massenprävention. Viele Impfstoffe, wie die für Tetanus und Diphtherie, müssen im Laufe der Zeit aufgefrischt werden.

Bei Erwachsenen können Kinderkrankheiten besonders schwerwiegend sein.

Ältere Menschen sind aufgrund eines geschwächten Immunsystems besonders von Grippe oder Pneumokokken-Lungenentzündung betroffen. Daher sollte die Impfung so bald wie möglich aktualisiert werden. Fragen Sie unseren Apotheker, welche Impfungen für Sie wichtig sind.